• Road trip parks of Patagonia

  • Road Trip Pumalin Nationalpark

  • Pumalin Park

  • Nalca Plant, Northern Patagonia

    Nalca Plants

  • Pumalin Park

Pumalin Nationalpark - Drive & Trek

7 Tage Selbstfahrertour entlang der nördlichen Carretera Austral - Patagonien

Home / Patagonien Reisen / Pumalin Nationalpark - Mietwagenreise

REISE-HÖHEPUNKTE

  • Der ultimative Südamerika-Roadtrip - ein Muss für abenteuerlustige Selbstfahrer: Fahren Sie mit dem Geländewagen auf der Carretera Austral, umgeben von Hängegletschern, üppigen grünen Wäldern und einer atemberaubenden Bergkulisse
  • Douglas Tompkins Pumalín Nationalpark
  • Wandern Sie durch dichte Märchenwälder mit tausendjährigen Alerce-Bäumen, riesigen Farnen und wild bewachsenen Baumstämmen

Insider-Tipp

  • Essen & Kultur: Treffen Sie Einheimische und lassen Sie sich von typisch patagonischen Gerichten wie Empanada, Pastel de Choclo, Cazuela & Lamm-BBQ inspirieren
Dauer

7 Tage ab / an Puerto Montt

Aktivität
  • Mietwagenreise
  • Natur & Abenteuer
Unterkunft
  • 6 Nächte Hotel / Gästehaus
Verpflegung
  • 6x Frühstück
Preis

ab 1.190 EUR

REISE-BESCHREIBUNG

Aysén ist ein Paradies für Outdoor-Abenteurer, denn die aussergewöhnlichen Landschaften Nordpatagoniens bieten schier endlose Möglichkeiten: An der nördlichen Carretera Austral erwartet ein traumhaftes, bisher kaum bekanntes Wanderparadies; nach der Fährüberquerung des Comau-Fjords ab Hornopirén erreichen Sie auf dieser Mietwagenreise einen riesigen Naturschatz namens Nationalpark Pumalin, der vom verstorbenen North-Face-Gründer Douglas Tompkins errichtet wurde. Einige der schönsten Gebiete unberührten Regenwaldes Südamerikas wurden hier unter Schutz gestellt, und dazu auch eine hervorragende Besucherinfrastruktur geschaffen. Das Ergebnis ist einer der lohnenswertesten - und bisher noch wenig bekannten – Nationalparks Chiles, mit einer Fülle gut ausgebauter Wanderwege aller Schwierigkeitsgrade. Sie führen zu tosenden Wasserfällen, wenig bekannten Gletschern, Seen und Vulkanen. Sie übernachten bei dieser Selbstfahrertour in vorgebuchten Unterkünften.

Schwierigkeitsgrad

Trittsicherheit und körperliche Fitness, um Wanderungen mit dem Tagesrucksack (30l-40l) in einem Auf- und Abgelände mit Höhenunterschieden bis max. 750 Hm am Tag bewältigen zu können. Das während der Tageswanderungen nicht benötigte Restgepäck verbleibt im Gästehaus.

Reiseverlauf

Tag 1-2: Puerto Montt – Puerto Varas – Hornopirén

Tag 1

Ihre Reise beginnt am Flughafen Puerto Montt im chilenischen Seengebiet. Nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren Sie in die nahe gelegene Kleinstadt Puerto Varas am Ufer des Llanquihue-Sees. Der Rest des Tages bietet sich für einen Spaziergang an der schönen Küstenpromenade und einen entspannten Cafébesuch an, während Sie den Blick auf die schneebedeckten Vulkane der Gegend genießen.

Fahrstrecke: Fahrweg ca. 25 km, Fahrzeit ca. 00:30 h. Übernachtung im Gästehaus "Casa Kalfu" o.ä. in Puerto Varas. (-/-/-)


Tag 2

Eine landschaftlich reizvolle Fahrt führt Sie heute entlang der Ufer des Llanquihue-Sees und Pazifikfjords Reloncaví. Machen Sie eine Mittagspause in den natürlichen Thermalquellen von Puelo, bevor Sie bis zum kleinen Ort Hornopirén weiterfahren. Im nahegelegenen gleichnamigen Nationalpark gibt es ebenfalls einige interessante Wanderungen.

Fahrstrecke: Fahrweg ca. 225 km, Fahrzeit ca. 04:30 h. Übernachtung in der Hostería Catalina o.ä. in Hornopirén. (F/-/-).

Tag 3-4: Hornopirén – Caleta Gonzalo – Vulkan Chaitén

Tag 3

Heute überqueren Sie die Fjorde, die sich hier tief in die Andenkette hineinschneiden, mit zwei verschiedenen Fähren (4,5 h Fahrt). Der längste ist der Comau-Fjord, der von dicht bewaldeten Bergketten gesäumt wird. Schließlich erreichen Sie einen winzigen Ort namens Caleta Gonzalo – das Tor zum Nationalpark Pumalin. Verbringen Sie den Nachmittag auf einem der kürzeren Wanderwege in der Nähe. Übernachtung in einem Bungalow in Caleta Gonzalo. (F/-/-)

Tag 4

Es gibt viele verschiedene Wanderwege, auf denen Sie den heutigen Tag verbringen können. Zum Warmwerden empfehlen wir den Besuch jahrtausendealter, nur in dieser Region heimischen Alerce-Bäume. Danach lohnt sich die Besteigung des Vulkans Chaitén, dessen unerwarteter Ausbruch im Jahr 2008 enorme Schäden verursacht hat. Auch wenn die Spuren der Zerstörung noch immer erkennbar sind, erobern Pionierpflanzen mittlerweile den Boden zurück, darunter die von den einheimischen Kolibris geliebten Fuchsien-Büsche. Im Anschluss fahren Sie weiter bis zum gleichnamigen Ort Chaitén. Übernachtung in Chaitén im Gästehaus "Posada Kahuel" o.ä.

Fahrstrecke: Fahrweg ca. 55 km, Fahrzeit ca. 01:00 h. (F/-/-)

Tag 5-6: Michinmahuida Gletscher – Pumalin Nationalpark – Lenca

Tag 5

Von Chaitén aus bietet sich die Erkundung des südöstlichen Parksektors an. Verbringen Sie den Tag mit einer anspruchsvollen Wanderung zu einem der Gletscher des Vulkans Michimahuida, oder lernen Sie auf einem Lehrpfad die einheimische Flora und Fauna kennen. Auch ein Besuch des pittoresken Yelcho-Sees ist möglich. Übernachtung in Chaitén im Gästehaus "Posada Kahuel" o.ä. (F/-/-)

Tag 6

Abhängig von der Fährabfahrtszeit können Sie den Morgen mit einer letzten Wanderung verbringen, bevor Sie dieses Naturparadies verlassen. Entspannung finden Sie auf der Fähre, die Sie durch die stille Fjordlandschaft zurück nach Hornopirén bringt. Von hier aus fahren Sie weiter in Richtung Norden, bis Sie den kleinen Ort Lenca erreichen, wo Sie die Nacht verbringen. Übernachtung in einem Bungalow in Lenca (Cabañas Campo Santy o.ä.).

Fahrstrecke: Fahrweg ca. 145 km, Fahrzeit ca. 04:00 h. (F/-/-)

Tag 7: Lenca – Puerto Montt Flughafen

Tag 7

Heute fahren Sie entlang der Reloncaví-Bucht zurück nach Puerto Montt. Geben Sie Ihren Mietwagen am Flughafen ab, bevor Sie Ihre Reise durch Chile fortsetzen oder mit einem Anschlussflug über Santiago in die Heimat zurückkehren.

Fahrstrecke: Fahrweg ca. 50 km, Fahrzeit ca. 01:30 h. (F/-/-)

Empfehlung: Statt nach Puerto Montt zurückzukehren besteht die Möglichkeit, Ihre Reise in Richtung Süden auf der Carretera Austral bis zum Flughafen von Balmaceda fortzusetzen. Hier können Sie Ihr Auto abstellen und einen Flug in eine andere Region Chiles nehmen. Preise auf Anfrage.

Übersicht der verfügbaren Wanderwege

Wanderweg

Dauer

Distanz

Schwierigkeitsgrad

Cascadas

3 h hin und zurück

5.6 km

niedrig-mittel

Laguna Tronador

4-5 h hin und zurück

4.8 km

mittel-hoch

Los Alerces

40 min Rundweg

0.7 km

niedrig

Volcán Chaitén

3 h hin und zurück

4.4 km

mittel-hoch (600 m Höhenunterschied)

Cascadas Escondidas

2-3 h hin und zurück

1.8 km

niedrig-mittel

Lago Negro

30 min hin und zurück

1.6 km

niedrig

Volcán Michimahuida

8-10 h hin und zurück

24 km

mittel-hoch (640 m Höhenunterschied)

Lehrpfad

1 h Rundweg

3 km

niedrig

Ranita de Darwin

1.5 h Rundweg

2.5 km

niedrig

El Mirador

1 h hin und zurück

2.2 km

niedrig-mittel

El Ventisquero

6-7 h hin und zurück

20 km

niedrig-mittel

Enthaltene Leistungen

  • Vorgebuchte Unterkünfte: 6 Übernachtungen in den genannten 2-3-Sterne-Unterkünften, davon 2 Nächte in Bungalows
  • Verpflegung: 6 x Frühstück
  • 7 Tage Mietwagen Europcar inkl. CDW mit 200 USD Selbstbeteiligung, unbegrenzte km
  • Mietwagenkategorie F2 (JEEP NISSAN XTRAIL AUTOMATIK oder ähnlich)
  • Zweiter Fahrer ohne Gebühr
  • Airport Service Charge
  • Fährtickets zwischen Hornopirén und Caleta Gonzalo für Hin- und Rückfahrt
  • Smartphone mit vorprogrammierter Hotelanreise und GPS-App mit Trekkingkoordinaten
  • 24 h Notfallkontakt

Nicht enthaltene Leistungen

  • Einzelzimmerzuschlag
  • Nicht ausgeschriebene Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge
  • Trinkgelder
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Überland- und Inlandflüge
  • Reiseunfall- und Krankenversicherung, Reisegepäck- und Reiserücktrittskostenversicherung. Wir empfehlen den Abschluss einer entsprechenden Versicherung.

Termine & Buchung

01.12.2022 - 30.04.2023
buchbar
ab 1 Person; auf Anfrage
ab 1.190 EUR

ÄHNLICHE REISEN

VOR- & VERLÄNGERUNGSPROGRAMME

Abenteuer Atacama
Abenteuer Atacama
mehr Erfahren
Fitz Roy & Cerro Torre Trek
Fitz Roy & Cerro Torre Trek
mehr Erfahren
Torres del Paine W-Wanderung
Torres del Paine W-Wanderung
mehr Erfahren
Patagonien Kreuzfahrt "MS Skorpios"
Patagonien Kreuzfahrt "MS Skorpios"
mehr Erfahren