• Andenhochland | Mietwagenreise

    Andenhochland | Mietwagenreise | Drive and Hike

  • Church in the Andes Village Guallatiri

    Andenhochland | Mietwagenreise

    Andenhochland | Mietwagenreise

  • Alpacas in the Altiplano, Chilean Andes

    Andenhochland | Mietwagenreise

    Andenhochland | Mietwagenreise | Drive and Hike

  • Andenhochland | Mietwagenreise

    Andenhochland | Mietwagenreise | Drive & Hike

  • Andenhochland | Mietwagenreise

    Andenhochland | Mietwagenreise | Hike and Drive

  • Andenhochland | Mietwagenreise

  • Andenhochland | Mietwagenreise

    Andenhochland | Mietwagenreise | Drive and Hike

  • Andenhochland | Mietwagenreise

    Andenhochland | Mietwagenreise | Drive and Hike

Altiplano Expedition - Drive & Hike

7 Tage Mietwagenreise durch das Andenhochland Chiles

Home / Atacama / Altiplano Expedition - Selbstfahrertour
Dauer

7 Tage ab Arica/ an Iquique

Aktivität
  • Mietwagenreise
  • Natur & Abenteuer
Unterkunft
  • 6 Nächte Hotel / Gästehaus
Verpflegung
  • 6x Frühstück
Preis

ab 1.590 EUR

REISE-BESCHREIBUNG

Diese spannende Selbstfahrerreise erkundet den teils noch unbekannten extremen Norden Chiles. Von Arica an der Küste geht es über das spektakuläre Hochland (Altiplano) vorbei an verschiedenen landschaftlichen Höhepunkten, zum Beispiel dem Nationalpark Lauca oder dem Salzsee Salar de Surire. Dabei begleitet eine andine Kulisse mit teils über 6000 m in die Höhe reichenden Vulkanen. Sie übernachten bei dieser Mietwagenreise in vorgebuchten Unterkünften.

PRAKTISCHE INFORMATIONEN

  • Teilnehmer: mind. 1 Person

  • Termine: auf Anfrage zum Wunschtermin
  • Beste Reisezeit: April bis November 

Aufgrund des Sommerregens („Altiplano Winter“) liegt die empfohlene Reisezeit außerhalb der Zeit von Dezember bis März.

Schwierigkeitsgrad

Sie sollten höhenverträglich sein für Tagesausflüge auf Höhen von 2.400 bis 4.200m. Temperaturunterschiede und Witterungseinflüsse können diese Ausflüge etwas erschweren. Bereitschaft zur Übernachtung in einfachen Unterkünften mit Gemeinschaftsbad.

Reiseverlauf

Tag 1: Arica

Nach Ankunft am Flughafen Arica erfolgt die Übernahme des Mietwagens und die Fahrt zum Hotel in Arica. In Arica empfiehlt sich ein Besuch des „Moros“ – eines Felsens direkt an der Küste mit Blick auf die Stadt. Der Bahnhof und das Zollgebäude dieser „Stadt des ewigen Frühlings“ wurde von Gustave Eiffel entworfen. 

Unterkunft: Hotel Aruma o.ä., Arica. (-/-/-)

Tag 2: Arica – Putre (2 h - 104 km)

Ein Muss auf der Strecke ins Hochland ist ein Besuch des archäologischen Museums Miguel de Azapa im Azapa Tal, wo sich einige der ältesten Mumien der Welt befinden. Man sollte den Tag nutzen, um sich zu akklimatisieren, denn die heutige Nacht verbringen wir nahe des auf 3500 m liegenden Putre im chilenischen Hochland. Ganz in der Nähe befinden sich die Thermalbäder von Jurasi, die einen Besuch wert sind. 

Fahrstrecke: Fahrweg ca. 104km, Fahrzeit ca. 02:00 h. Unterkunft: Hotel Qantati o.ä., Putre (F/-/-)

Tag 3: Putre (3h - 150km)

Unweit von Putre liegt einer der eindrucksvollsten Nationalparks Chiles: Der Nationalpark Lauca. Abgesehen von den surrealen Ausblicken auf Vulkane und See findet man im Park über 150 verschiedene Vogelarten. Einen Besuch wert ist zudem der Chungará See, der sich auf 4.500 Metern kurz vor der bolivianischen Grenze befindet. In ihm spiegeln sich die kolossalen Vulkan Parinacota (6.110 m) und Pomperane (6.232 m). Die einzigartige und für das unbarmherzige Hochlandklima reichhaltige Flora & Fauna beeindruckt; es sind zum Beispiel regelmäßig Flamingos, Guanacos, Llamas, Alpacas, Vicuñas, Kondore und Vizacachas beobachten. 

Fahrstrecke: Fahrweg ca. 150 km, Fahrzeit ca. 03:00 h. Unterkunft: Hotel Qantati o.ä., Putre. (B/-/-)

Tag 4: Putre - Guallatiri (3h - 80km)

Heute führt die Fahrt von Putre durch die beeindruckende Landschaft des Hochlandes bis zum kleinen Ort Guallatiri. Von hier ist es nicht mehr allzu weit bis zu unserer heutigen Unterkunft, die sich nahe des Flusses Lauca befindet. 

Fahrstrecke: Fahrweg ca. 80 km, Fahrzeit ca. 03:00 h. Unterkunft: einfaches Gästehaus in der Nähe von Guallatiri (Alojamiento Lauca Crisani o.ä.). (B/-/-)

Tag 5: Guallatiri - Colchane (6-8 h - 170km)

Die heutige Fahrt führt Richtung Süden bis nach Colchane, immer entlang der nahen bolivianischen Grenze. Unterwegs empfehlt sich ein Besuch des beeindruckenden Salzsees Salar de Surire.

Fahrstrecke: Fahrweg ca. 170 km, Fahrzeit ca. 6-8 h, je nach Länge des Aufenthaltes am Salar de Surire)

Übernachtung: Hotel Isluga in Colchane. (B/-/-)

Tag 6: Colchane - Pica (4 h - 255km)

Vom Hochland geht es heute in die Oase Pica, welche der Pica-Zitrone, Hauptzutat für den chilenischen Pisco Sour, ihren Namen gibt. Hier wachsen die Früchte am Straßenrand. In nächster Nähe befinden sich die Thermalbäder von Mamiña, Mamina & Lirima. 

Fahrstrecke: Fahrweg ca. 255 km, Fahrzeit ca. 4,5 h. Übernachtung: Ecocamp Huarango in Pica. (B/-/-)

Tag 7: Pica - Iquique (2 h - 116 km)

Nach dem Frühstück führt uns der Weg zurück nach Iquique wo der Mietwagen am Flughafen abgegeben wird. 

Fahrstrecke: Fahrweg ca. 116 km, Fahrzeit ca. 2 h. (B/-/-)

Enthaltene Leistungen

  • Vorgebuchte Unterkünfte: 6 Übernachtungen in den genannten Unterkünften (teilweise sehr einfach mit Gemeinschaftsbad)
  • Verpflegung: 6 x Frühstück
  • 7 Tage Mietwagen mit CDW (300 USD Selbstbeteiligung; es gelten Ausnahmen von der Deckung), unbegrenzte km
  • Mietwagenkategorie J3 (PICKUP 4X4, NISSAN TERRANO oder ähnlich)
  • Flughafen Service Charge, Drop Off Gebühr
  • Benzinkanister
  • Programmiertes GPS

Nicht enthaltene Leistungen

  • Einzelzimmerzuschlag (nur in Arica): Aufpreis p.P. EUR 120,-
  • Nicht ausgeschriebene Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Ausflüge
  • Trinkgelder, Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Überland- und Inlandflüge
  • Übergepäckgebühren
  • Reiseunfall- und Krankenversicherung, Reisegepäck- und Reiserücktrittskostenversicherung. Wir empfehlen den Abschluss einer entsprechenden Versicherung.

Termine & Buchung

01.07.2022 - 30.11.2022
buchbar
ab 1 Person; auf Anfrage
ab 1.590 EUR
01.04.2023 - 30.11.2023
buchbar
ab 1 Person; auf Anfrage
ab 1.590 EUR

ÄHNLICHE REISEN

VOR- & VERLÄNGERUNGSPROGRAMME

Torres del Paine W-Wanderung
mehr Erfahren
Fitz Roy & Cerro Torre Trek
Fitz Roy & Cerro Torre Trek
mehr Erfahren
Abenteuer Ushuaia
mehr Erfahren
Kreuzfahrt Fjorde des Feuerlandes
Kreuzfahrt Fjorde des Feuerlandes
mehr Erfahren